Schlossplatz2021-08-19T09:30:49+02:00

InHK Maßnahme
„Schlossplatz“

Nach der intensiven Öffentlichkeitsbeteiligung zum Marktplatz, steht bereits die Vorbereitung der zweiten Baumaßnahme des Integrierten Handlungskonzeptes, des Schlossplatzes auf dem Programm.

Ende September 2021 soll der Förderantrag für den Schlossplatz eingereicht werden. Die Beteiligung dient dazu ein erstes Meinungsbild der Bürgerschaft zur Vorschlagsvariante 2 sowie ergänzende Anregungen und Ideen einzuholen (vgl. Infomappe zur Öffentlichkeitsbeteiligung:, 21.06.2021 PDF). Anders als beim Marktplatz befindet sich die Planung noch in einer sehr frühen Phase, eine zweite Beteiligungsstufe ist im Rahmen der Plankonkretisierung zur Umsetzungsvorbereitung voraussichtlich ab Mitte 2022 vorgesehen.

Die Ergebnisse der ersten Bürgerbeteiligung liegen vor und können ab sofort HIER herunterladen werden.

Planungshergang und Konzeptentwicklung

Infomappe Schlossplatz 21.06.2021
Ergebnisse zur Bürgerbeteiligung „Schlossplatz“ 30.07.2021

Vorschlagsvariante:

Kurzbeschreibung

  • Stärkung der Funktion als Oase in der Stadt
  • Bestandsorientierte Neuordnung
  • Schaffung eines neuen Raumerlebnisses
  • Erhalt der Nutzbarkeit für Veranstaltungen, teilweise Aufweitungen der Wegflächen
  • Öffnung der Parkanlage zum umgebenden Stadtraum
  • Inszenierung der Baumkulisse und Qualifizierung der Grünstrukturen
  • Stärkung Parkcharakter: Wege und Parkfläche in wassergebundene Bauweise/Optik
  • Erhalt und Integration des bestehenden Spielplatzes
  • Aufwertung Tourist-Info und Ergänzung einer barrierefreien WC-Anlage

Weitere Meilensteine des Projektes „Schlossplatz“:

Zeitschiene

  • Bürgerforum Diskussion Variante 1 – 04.03.2020
  • Online-Beteiligung März – April 2020
  • 1. Online-Beteiligung Schlossplatz (Meinungsbild/ Ideen) 21. Juni – 12. Juli 2021
  • Einreichen des Förderantrags bei der Bezirksregierung September 2021
  • Erwartete Rückmeldung des Fördergebers Sommer 2022
  • 2. Bürgerbeteiligung Schlossplatz (Planungskonkretisierung) Sommer/ Herbst 2022
  • frühestmöglicher Beginn der Umsetzung 2023